Produkte > Arbeitsplatzgestaltung > Linear-Stative

Linear-Stative am Arbeitsplatz

 

tl_files/maku/Produktbilder/Linear-Stativ-mit-Balancer.jpg
Ideen am Arbeitsplatz die halten, führen und schonen.

Mit Hilfe eines einfachen Linear-Stativ am Arbeitsplatz sind Schraub- oder Gewindeschneidvorgänge wesentlich ergonomischer, Kraft sparender und Gesünder.

Durch die beiden Linearaxen und der Leichtgängigen Kugelumlaufbuchse können im Umkreis von 360° jede beliege Position angefahren werden.

Die Stabilität des Linear-Stativs verhindert, dass keine Drehmomente auf das Handgelenk übertragen werden.

Linear-Stative


Funktion:

Durch die beiden Linearaxen und der Leichtgängigen Kugelumlaufbuchse können im Umkreis von 360° jede beliege Position angefahren werden.

Durch den robusten Aufbau des Linear-Stativs werden keine Drehmomente auf das Handgelenk übertragen.

Vorteile/Eigenschaften:

  • Humanisierung: keine Rückdrehkräfte, leichtes Handling
  • Rationalisierung: schnelles und sicheres Positionieren
  • Ermüdungsfreies Arbeiten
  • Flexibilität durch problemloses aufstecken verschiedener
  •   Schrauber, egal ob Druckluft- oder Elektroschrauber
  • schneller Werkzeugwechsel
  • um 360° drehbar
  • leichtgängig durch Kugelumlaufbuchsen
  • Inklusive Balancer
  • Ordnung und Sicherheit am Arbeitsplatz
  • optimale Lösung, Drehmomente abzufangen
Linear-Stativ mit Positionserkennung

Durch die Sensorik an der X- und Y-Achse werden die Koordinaten präzise erfasst. Über einen speziellen Federzug ist auch die Erkennung der Z- Koordinate möglich. Mit Hilfe der Positionselektronik können dann alle verschiedenen Positionen auf dem elektronischem Wege eingegeben und abgearbeitet werden.



Linearstative

 

Seiten: 1
1,2 MB